Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Österreichische Beamtenversicherung, VVaG

Logo Auditierter PartnerAudit-Partner

Statement der Geschäftsführung/des Vorstands:

In unserem Leitbild sind hohe soziale Standards für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fest verankert. Das Audit berufundfamilie und die Teilnahme am Netzwerk Unternehmen für Familien sind ein weiterer Baustein in unserem Bestreben, Beruf und Familie in Einklang zu bringen. Unsere Verantwortung als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit endet nicht bei der individuellen Betreuung unserer Kundinnen und Kunden, sie wird auch in der Wertschätzung unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gegenüber weiter getragen. (Mag. Josef Trawöger, Vorstandsvorsitzender,Werner Summer, Vorstandsvorsitzender-Stellvertreter)

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

Das Netzwerk Unternehmen für Familien bietet nicht nur die Möglichkeit, unsere Maßnahmen einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren und dadurch unsere Position als attraktive Arbeitgeberin zu stärken. Wir können uns dadurch auch mit anderen Unternehmen austauschen, neue Ideen gewinnen und Synergien nützen. Daraus ergibt sich für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine höhere Motivation und Zufriedenheit, was wiederum die Bindung an das Unternehmen erhöht.

Welche Maßnahmen wurden gesetzt, die Ihr Unternehmen „familienfreundlich” gemacht haben?

Die ÖBV erhielt 2016 das Grundzertifikat zum Audit berufundfamilie. Dafür konnten wir auf bereits bestehende Sozialleistungen wie zusätzliche Urlaubstage, Gleitzeit u.v.m. zurückgreifen. Um unsere familienfreundliche Orientierung weiter zu intensivieren, haben wir im Rahmen des Audits weitere Projekte in Angriff genommen. Der Ausbau der Gleitzeitregelung und die Pflegefreistellung für nicht im selben Haushalt wohnende Angehörige wurden bereits erfolgreich umgesetzt. Anliegen wie das Kontakthalteangebot während der Karenz und Kinderbetreuung während der Ferien gehören zu unseren wichtigsten Vorhaben.

Welche Vorteile haben sich für Ihr Unternehmen durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

Familienfreundlichkeit bedeutet auch Wertschätzung und achtsamen Umgang miteinander. Dies wiederum erhöht die Motivation und stärkt die Bindung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an das Unternehmen. Davon profitieren beide Seiten: Unsere Kolleginnen und Kollegen sind stolz auf die ÖBV und empfehlen uns als Arbeitgeberin weiter.

Ein Tipp, den man schnell im eigenen Unternehmen umsetzen kann:

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass bereits vorhandene Sozialleistungen oftmals als selbstverständlich oder teilweise gar nicht wahrgenommen werden. Deshalb lohnt es sich, in der internen Kommunikation den Blick für diese Benefits zu schärfen. Auch geplante Maßnahmen müssen unbedingt an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommuniziert werden. Ebenfalls wichtig ist die Sensibilisierung der Führungskräfte für familienspezifische Themen. Nur so kann Familienfreundlichkeit und Wertschätzung gelebt werden.

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Frauenanteil im Unternehmen: 25-49%
Anzahl der Beschäftigten: 703
Branche: Banken und Versicherungen

Foto der Geschäftsführung
Logo
Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.