Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Zeitwertkonto / Papamonat/ Pflegekarenz / Pflegeteilzeit

Caritas der Erzdiözese Wien, Haus St. Martin und St. Antonius

Es ist der Caritas der Erzdiözese Wien ein großes Anliegen, dass Beruf und Familie noch besser miteinander vereinbart werden. Dies wird bewusst mit Hilfe verschiedener familienfreundlicher Maßnahmen gefördert
Es ist uns ein großes Anliegen, dass Beruf und Familie noch besser miteinander vereinbart werden. Dies fördern wir bewusst mit Hilfe verschiedener Maßnahmen: Für alle MitarbeiterInnen der Caritas wird ein Zeitwertkonto eingerichtet, das ermöglicht, Arbeitszeiten in Form eines Guthabens anzusparen und später in Anspruch zu nehmen. Darüber hinaus können MitarbeiterInnen bis zu drei Monate unbezahlten Urlaub im Anschluss an die Pflegekarenz anhängen; das Modell der Pflegeteilzeit lässt sich bis zu 12 Monate verlängern. Weiters bietet der „Papamonat“ Vätern ein Kurzsabbatical bis zu einem Monat.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.