Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Unsere Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Lage haben wir neue Wege eingeschlagen, um Partner des Netzwerks "Unternehmen für Familien" unterschiedliche, digitale Formate kostenlos anzubieten. Expertinnen und Experten aus den verschiedensten Bereichen und Unternehmen bieten einen bunten Mix aus Fachinputs, Studienpräsentationen, wissenschaftlichen Beiträgen sowie Einblick in spannende Best Practices.

 

Zur kostenfreien Teilnahme ist eine aktive Partnerschaft im Netzwerk „Unternehmen für Familien“ nötig. Falls Sie noch kein Netzwerkpartner sind – Hier finden Sie alle Informationen dazu.

Unsere Veranstaltungsformate finden Sie [hier].

 

Folgend finden Sie einen Überblick aller kommenden Veranstaltungen.



SAVE THE DATE
Mi, 21.04.2021 - 14.30 - 15.30 Uhr

 

Expert Circle: Familienfreundliches Employer Branding

Auch in Krisenzeiten wichtiger denn je!

Der Kampf um High Potentials und Fachkräfte hat bisher das Employer Branding maßgeblich geprägt. Mit der COVID-Krise kommt nun ein neuer Faktor hinzu, dessen Auswirkungen für viele noch schwer einzuschätzen sind. Gewinnt Employer Branding nun noch mehr an Bedeutung – oder kann es in Krisenzeiten vernachlässigt werden?

 

Besonders in unsicheren Zeiten ist es für Arbeitgeber wichtig, ein klares Bild der Stabilität nach innen wie auch nach außen zu zeigen und das über die Arbeitgebermarke klar zu kommunizieren. Aktuelle Studien und Arbeitsmarktbewegungen zeigen, dass die Positionierung als attraktiver Arbeitgeber einerseits dazu beiträgt zukünftige Bewerberinnen und Bewerber auf sich aufmerksam zu machen, andererseits aber besonders in Krisenzeiten auch den Zusammenhalt und der Motivation innerhalb des Unternehmens dient. Viel mehr noch dient ein nachhaltiges Employer Branding in Krisenzeiten auch dem Zusammenhalt im Unternehmen, der Motivation und dem Teamspirit.

 

Familienfreundliche Angebote und Maßnahmen stärken die Arbeitgebermarke und sind somit eine wichtige Investition in die Zukunft. Mit unseren Fachexpertinnen und -experten sowie der Vertreterin eines Best Practice-Beispiels unserer zertifizierten Betriebe, bieten wir Einblicke und Ideenansätze für ein familienfreundliches Employer Branding.

Mag.a Barbara MOSER

DEBA – Deutsche Employer Branding Akademie in Österreich


Barbara Moser übernahm mit dem Jahresbeginn 2021 den DEBA-Lead Österreich. Die studierte Betriebswirtin startete ihre berufliche Laufbahn als Key Account Managerin bei Trenkwalder Personaldienste in Graz. Anschließend übernahm sie die Kundenbetreuung der Österreich Werbung in Prag & Wien und startete dann im Career Center der Wirtschaftsuniversität Wien durch – die letzten Jahre als Head of Employer Relations. In dieser Rolle beriet sie Arbeitgeber zu Employer-Branding- & Recruitingaktivitäten und verantwortete die Partnerbetreuung.

Mag.a Bahareh BARG

HR Entwicklungs- und Innovationsmanagerin, Volksbank Wien AG


Die Volksbank Wien AG hat gerade in der Krise den Fokus weiter auf die Stärkung des Employer Brandings gesetzt. Neben einer gezielten Pressearbeit und Videoclips mit Mitarbeiter-Testimonials setzt man auch auf Blogbeiträge. Mag.a Barg leitet die Employer Branding-Aktivitäten bei der Volksbank Wien AG und wird einen Einblick in Ihre Erfahrungen und Maßnahmen gewähren.

Ass. Prof. Dr. Dieter SCHARITZER

Wirtschaftsuniversität Wien
TQS – Team für Qualitätsentwicklung und Service Management


Dr. Scharitzer ist seit 1990 Assistenzprofessor am Institut für Marketing-Management der Wirtschaftsuniversität Wien (WU) und zudem „Academic Director“ berufsbegleitender Ausbildungsangebote an der WU Executive Academy. Einer seiner zentralen Forschungsschwerpunkte ist das Employer Branding. Dr. Scharitzer ist zudem geschäftsführender Partner der TQS – Team für Qualitätsentwicklung und Service Management Unternehmensberatung.

Mag.a Elisabeth WENZL

Geschäftsführerin der Familie & Beruf Management GmbH


Elisabeth Wenzl ist Jurisitin und seit 2011 Geschäftsführerin der Familie & Beruf Management GmbH, die als nationale Koordinierungsstelle für Vereinbarkeitsmaßnahmen vor allem Auditprozesse mit staatlichen Zertifizierungen für Unternehmen, Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen, Hochschulen und Gemeinden anbietet. Sie verfügt über langjährige Erfahrung im politischen und staatsnahen Bereich.

Um sich zu unseren Online-Events anmelden zu können, muss Ihr Unternehmen als Partner des Netzwerks „Unternehmen für Familien“ angemeldet sein.


ANMELDEFORMULAR

Bitte geben Sie hier Ihre persönlichen Kontaktdaten an. Diese werden zur Zusendung des Einstiegslinks zum Online-Event sowie der Unterlagen im Anschluss daran benötigt.

* Pflichtfeld
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.