Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

AUDITAX SteuerberatungsgmbH

Statement der Geschäftsführung/des Vorstands:

Vielen Steuerberater haben eine Belegschaft.
Wir eine Gemeinschaft!

Dieses Statement ist nicht nur auf unserer Homepage zu lesen, wir stehen auch aus vollster Überzeugung zu dieser Aussage. Wir schätzen unsere Mitarbeiter und wollen, dass es ihnen gut geht. Dazu gehört nicht nur die aufrichtige Wertschätzung, sondern auch die Schaffung der Rahmenbedingungen, die notwendig sind, um einem Mitarbeiter eine Work-Life Balance zu bieten.

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

Die Geschäftsführung der AUDITAX SteuerberatungsgmbH hat es sich bereits vor Jahren zum Ziel gemacht die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter so zu gestalten, dass Beruf, Familie und Freizeit bestmöglich organisiert werden kann. Wir freuen uns, dass wir viele langjährige Mitarbeiter in unserem Team haben, die Tag für Tag mit Enthusiasmus und Freude sich um unsere Klienten kümmern. Diese Freude wollen wir in der Zukunft erhalten und hiezu sind wir stets an neuen Ideen und Anregungen intressiert. Der Austausch im Netzwerk "Unternehmen für Familien" wird uns mit neuen Ideen versorgen.

Das zeichnet Ihr Unternehmen aus:

Die Frage, was unser Unternehmen neben unseren Ansprüchen von höchster Qualität in der Erbringung unserer Leistungen für unsere Kunden ausmacht, lässt sich duch ein kleines Bild eines 12 jährigen (Auditax) Mädchens am Besten beschreiben: "Eine Firma ist wie eine zweiten Familie".
Das Foto findet sich weiter unten.

Welche Maßnahmen wurden gesetzt, die Ihr Unternehmen „familienfreundlich” gemacht haben?

Wir bieten unseren Mitarbeitern folgende Maßnahmen:
• flexible Arbeitszeiten (Teilzeit, Gleitzeit, geblockte Arbeitszeiten, etc.)
• Möglichkeit zu Telearbeitsplätzen
• Regelungen für einen strukturierten Wiedereinstieg nach der Karenz
• finanzielle Unterstützung für die Kinderbetreuung
• vorrangige Berücksichtigung von Mitarbeitern mit Betreuungspflichten bei der Urlaubsplanung
• Berücksichtigung von Betreuungspflichten im Hinblick auf die Festsetzung von Besprechungen und Teamveranstaltungen
• umfangreiches Weiterbildungsangebot

Welche Vorteile haben sich für Ihr Unternehmen durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

Ein höchst loyales und ein sehr motiviertes Team an Mitarbeitern ist der größte Vorteil der "Familienfreundlichkeit".

Welche Herausforderungen haben sich im Zuge der „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen ergeben?

Die größten Herausforderungen unserer "Familienfreundlichkeit" liegen in der tatsächlichen Umsetzung der tagtäglichen Herausforderungen des Lebens. Sei es in Grippezeiten im Winter oder während der Schulferien. Mittlerweile gibt es 18 (bald 19) Auditax Kinder, die genau in diesen Zeiten vermehrt die Aufmerksamkeit ihrer Eltern brauchen. Die Koordination dessen ist wahrlich oft eine große Aufgabe und wir denken, dass wir dies als Team bisher immer gut gemeistert haben und meistern werden.

Was bedeutet „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen?

Die Schaffung der Rahmenbedingungen für die "Familienfreundlichkeit" ist für die Geschäftsleitung der Auditax eine Selbstverständlichkeit. Haben die beiden Mitglieder der Geschäftsleitung doch jeweils selbst vier Kinder.

Ein Tipp, den man schnell im eigenen Unternehmen umsetzen kann:

Fragen Sie Ihre Mitarbeiter jeden Tag, wie es ihnen geht!

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Frauenanteil im Unternehmen: >75%
Anzahl der Beschäftigten: 14
Branche: Information und Consulting

Dr. Michaela Krieger, Mag. (FH) Walter Aigner-Glösl

Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.