Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Austria Center Vienna

Logo Auditierter PartnerAudit-Partner

Statement der Geschäftsführung/des Vorstands:

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist mir aus eigener Erfahrung mit zwei kleinen Kindern ein persönliches Anliegen. Wir unterstützen daher unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit zahlreichen Maßnahmen – von flexiblen Arbeitszeitmodellen über Telearbeit und Kinderbetreuungszuschuss bis hin zur Unterstützung bei Wiedereingliederung nach der Karenz. Damit möchten wir unseren Teil dazu beitragen, dass Höchstleistungen im Beruf und eine ausgewogene Work-Life-Balance miteinander vereinbar sind. (Dr. Susanne Baumann-Söllner, Vorständin)

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

Familienfreundlichkeit ist für unser Unternehmen ein zentrales Thema, welches wir auch tagtäglich in der Praxis leben. Das Netzwerk bietet eine hervorragende Möglichkeit, dieses Engagement zu präsentieren und dadurch Vorbildfunktion für andere Unternehmen zu übernehmen, die in eine ähnliche Richtung gehen wollen. Außerdem können wir wiederum wertvolle Anregungen aus der Praxis anderer Unternehmen gewinnen.

Das zeichnet Ihr Unternehmen aus:

- Angebot flexibler Arbeitszeitmodelle wie Teilzeit während Karenz, Elternteilzeit, Altersteilzeit - Förderung von Väterkarenz und Möglichkeit für Papamonat - Telearbeit - Möglichkeit der Umwandlung von Prämien in Freizeit - Verankerung von Frauen-

Welche Maßnahmen wurden gesetzt, die Ihr Unternehmen „familienfreundlich” gemacht haben?

Für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten wir flexible Arbeitszeitmodelle an, welche auf ihre jeweilige Lebenssituation abgestimmt sind - z.B. Teilzeit während Karenz, Elternteilzeit oder Altersteilzeit. Als modernes Unternehmen setzen wir auf Gleichberechtigung: Neben der Verankerung von Frauen- und Familienförderung unterstützen wir die Väterkarenz und den Papamonat sowie Telearbeit. Auch die Bedarfserhebung für tageweise Kinderbetreuung für Ferien und Fenstertage sowie einen Kinderbetreuungszuschuss bis zu € 1.000 jährlich bieten wir an.

Welche Vorteile haben sich für Ihr Unternehmen durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

Vereinbarkeit von Beruf und Familie nimmt für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen immer größeren Stellenwert ein. Die Angebote unseres Unternehmens werden daher sehr gerne angenommen - für viele neue Mitarbeiter sind diese sogar ein wichtiges Argument, sich für uns als Arbeitgeber zu entscheiden. Unsere Kunden und Partner in der Kongresswirtschaft schätzen unsere sehr serviceorientierten und motivierten Mitarbeiter - das ist auch ein Grund für die sehr positive wirtschaftliche Entwicklung unseres Unternehmens in den letzten fünf Jahren!

Ein Tipp, den man schnell im eigenen Unternehmen umsetzen kann:

Das Angebot von Telearbeit bzw. Homeoffice ermöglicht es vor allem Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Betreuungsverpflichtungen, diesen nachzukommen und trotzdem berufliche Höchstleistungen zu erbringen.

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Frauenanteil im Unternehmen: 25-49%
Anzahl der Beschäftigten: 55
Branche: Tourismus und Freizeitwirtschaft

Foto der Geschäftsführung
Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.