Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

BERNARD Ingenieure ZT-GmbH

Statement der Geschäftsführung/des Vorstands:

BERNARD Ingenieure ist eine Ingenieurgesellschaft der BERNARD Gruppe und liefert sämtliche Beratungs-, Planungs- und Ingenieurleistungen auf den Gebieten Industrie, Energie, Infrastruktur und Verkehr. BERNARD Ingenieure beschäftigt an mehreren Standorten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Fachausbildungen und legt dabei großen Wert auf ein mitarbeitergerechtes und daher auch familienfreundliches Arbeitsumfeld. (DI Martin Seidner, Geschäftsführer von BERNARD Ingenieure)

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

Die Familienfreundlichkeit eines Unternehmens ist von entscheidender Bedeutung für ein Arbeitsklima, in dem Professionalität, Leistung, Respekt und Wissensweitergabe vorherrschen. So wurde BERNARD Ingenieure beim Landeswettbewerbs „Familienfreundlichstes Unternehmen 2015“ mit einem Anerkennungspreis ausgezeichnet. In weiterer Folge wurde bei BERNARD Ingenieure auch ein „Familientag“ organisiert, um den Kindern und Partnern unserer Belegschaft in entspannter Atmosphäre die Räumlichkeiten und Büros des Unternehmens zu zeigen.

Das zeichnet Ihr Unternehmen aus:

Wir denken langfristig und nachhaltig. Daher ist es uns wichtig, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter familienfreundliche Arbeitsbedingungen vorfinden: Aus diesem Grund gibt es bei BERNARD flexible Arbeitszeiten, eine optimale Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel an allen Standorten, mehr als 40 Mitarbeiterparkplätze am Hauptstandort, Gesundheitsmaßnahmen für die Belegschaft, regelmäßige Veranstaltungen, die Option „Home Office“ und unsere Weiterbildungsplattform „BERNARD Campus“.

Welche Maßnahmen wurden gesetzt, die Ihr Unternehmen „familienfreundlich” gemacht haben?

Besonders stolz sind wir auf die Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen der BERNARD Gruppe. Hier haben wir mit dem BERNARD Campus eine Weiterbildungsplattform ins Leben gerufen, durch die unsere Mitarbeiter bestmöglich unterstützt werden. Gemeinsam mit externen und internen Fachleuten organisieren wir bedarfsgerechte Weiterbildungsmaßnahmen, um für zukünftige Herausforderungen gerüstet zu sein. Diese Maßnahmen erfolgen berufsbegleitend und sind daher familienfreundlich.

Welche Vorteile haben sich für Ihr Unternehmen durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

Wir haben im Dezember 2017 auf unserer Webseite eine neu gestaltete Karriereseite veröffentlicht, auf der die „Benefits“ für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschrieben werden. Über diese Karriereseite können sich Besucher ein erstes Bild über diese „Benefits“ machen und sich in weiterer Folge direkt bei den Unternehmen der BERNARD Gruppe bewerben. In der ersten Quartalsauswertung 2018 konnten wir zu unserer Freude bereits eine deutliche Steigerung der Zugriffe und Initiativbewerbungen feststellen.
Siehe auch http://www.bernard-gruppe.com/de/karriere

Welche Herausforderungen haben sich im Zuge der „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen ergeben?

Bei bereichs- oder organisationsübergreifender Zusammenarbeit sehen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als interne Kunden und Lieferanten, die denselben Anspruch auf Spitzenleistungen haben wie unsere Auftraggeber. Wir legen dabei Wert auf einen offenen Austausch, der von gegenseitigem Respekt geprägt ist, wobei die Belegschaft die Möglichkeit hat, sich proaktiv zu informieren und bei ihren Vorgesetzten Fragen, Anliegen oder Ideen vorzubringen. Die behutsame Entwicklung dieses „bottom-up“-Informationsflusses benötigt bei manchen allerdings etwas mehr Zeit als erwartet.

Was bedeutet „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen?

Den guten Ruf, die Integrität und die Professionalität von BERNARD Ingenieure zu erhalten und weiter zu steigern ist von herausragender Bedeutung für unseren Erfolg. Ein familienfreundliches Umfeld für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BERNARD Gruppe ist in diesem Zusammenhang eine Grundvoraussetzung. Familienfreundlichkeit umfasst bei uns die flexible Arbeitszeitregelung ebenso wie die günstige Anbindung unserer Standorte an öffentliche Verkehrsmittel oder auch die Unterstützung bei persönlichen Härtefällen.

Ein Tipp, den man schnell im eigenen Unternehmen umsetzen kann:

Die Kommunikation zwischen Führungskräften und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist von entscheidender Bedeutung. Regelmäßige Informationsveranstaltungen für die Belegschaft sowie periodisch stattfindende Besprechungen in Form eines Jour fixe sind hier wertvolle Hilfsmittel. Auch interne Veranstaltungen wie Weihnachtsfeiern, Betriebs- und Abteilungsausflüge sowie gemeinsame sportliche Aktivitäten erhöhen den informellen Austausch und steigern dadurch das Verständnis für die Kolleginnen und Kollegen, was in weiterer Folge zu einer verbesserten Zusammenarbeit führt.

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Frauenanteil im Unternehmen: <25%
Anzahl der Beschäftigten: 400
Branche: Sonstiges

Foto der Geschäftsführung
Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.