Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Blumen Bair GmbH

Statement der Geschäftsführung/des Vorstands:

Stress ist heutzutage leider allgegenwärtig, ob in der Arbeit oder in der Zeitfindung für die Familie. Viele Arbeitgeber versuchen den Stress in der Arbeit zu reduzieren um die Produktivität der Mitarbeiter zu erhöhen. Wir sollten aber mit dem gleichen Einsatz versuchen unseren Mitarbeitern Arbeitsmodelle zu ermöglichen bei denen die Koordination mit dem Partner/der Familie so einfach wie möglich wird. Den fehlende gemeinsame Zeit zu Hause mit den Liebsten verursacht bei Vielen mehr Stress als die Arbeit selbst.

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

Speziell in unserem Beruf gibt es einen überwältigenden Anteil an weiblichen Mitarbeitern.
Es sind vor allem junge Mädchen die das Handwerk Florist/Floristin erlernen. Sobald das Alter zur Familienplanung erreicht ist, sind wir als Arbeitgeber gefordert unseren Mitarbeiterinnen durch Flexibilität und Zusammenhalt aktiv zu zeigen, dass Familie und Beruf vereinbar sind.

Das zeichnet Ihr Unternehmen aus:

Wir sind ein Familienunternehmen wo unsere Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen ein Teil dieser Familie sind.

Welche Maßnahmen wurden gesetzt, die Ihr Unternehmen „familienfreundlich” gemacht haben?

Gleitzeit für alle Mitarbeiter
Monatliche Anpassung der Wochenarbeitsstunden möglich (auch der Wechsel von Voll- auf Teilzeit oder umgekehrt.
Kurzfristige Änderungen am Dienstplan.
Die täglichen Arbeitszeiten können wöchentlich angepasst werden.
Die Mitarbeiter können sowohl den Dienstplan als auch den Urlaubsplan frei gestalten.
Bringt der Partner den oder die Mitarbeiterin zur Arbeit, stellen wir bei akutem Bedarf (das Kind muss schnell aus der Schule/Kindergarten abgeholt werden) ein Firmenfahrzeug zur Verfügung.
Bezahlte Fortbildung für alle Mitarbeiter (auch Geringfügig Beschäftigte) während der Arbeitszeit
Karenzzeit kann frei gewählt werden.
Bei finanzieller Notlage (speziell bei alleinstehenden Frauen mit Kindern) helfen wir aktiv wenn es zum Beispiel Probleme bei der Finanzierung einer Wohnung geht.

Welche Vorteile haben sich für Ihr Unternehmen durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

Wenn ich Flexibilität biete, erhalte ich auch Flexibilität von meinen Mitarbeitern.
Wir haben einen ausgesprochen geringen Personalwechsel.

Welche Herausforderungen haben sich im Zuge der „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen ergeben?

Es wird etwas mehr Personal benötigt um die Flexibilität bei der Zeiteinteilung und Urlaubseinteilung zu ermöglichen.
Es kann manchmal vorkommen, dass wir etwas unterbesetzt sind.

Was bedeutet „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen?

Gemeinsame Zeit mit der Familie/ dem Partner zu ermöglichen .
Dafür zu sorgen dass junge Mütter Zeit für Ihre Kinder haben wenn es notwendig ist.

Ein Tipp, den man schnell im eigenen Unternehmen umsetzen kann:

Mitarbeiter mit jungen Kindern sind besonders froh wenn sie "Stressfrei" frei bekommen.
Man bemerkt sehr schnell, dass diese Mitarbeiter viel konzentrierter bei der Arbeit sind, da sie sich nicht ständig Gedanken machen müssen was mache ich wenn mein Kind krank ist und ich niemanden zum Aufpassen habe.

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Frauenanteil im Unternehmen: >75%
Anzahl der Beschäftigten: 25
Branche: Gewerbe und Handwerk

Der Chef beschäftigt die eigenen Kinder und die Kinder einer Mitarbeiterin

Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.