Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

CLIP Mediaservice GmbH

Logo Auditierter PartnerAudit-Partner

Statement der Geschäftsführung/des Vorstands:

„Flexibilität ist ein maßgeblicher Faktor für Erfolg im Wirtschaftsleben und sollte für Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen gelten. Kann ein Unternehmen flexibel auf familiäre Bedürfnisse seiner Mitarbeiter reagieren, stärkt das die Loyalität und die Verbundenheit zum Unternehmen.“ (Alexander Seutter)

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

Bei CLIP Mediaservice steht Qualität und Kundenservice im Mittelpunkt. Zufriedene Mitarbeiter/innen sichern die Qualität unserer Dienstleistungen. Wenn Arbeit und Familie nicht im Widerspruch stehen, verbessert das nicht nur das Arbeitsklima, sondern führt auch idealerweise zu gesteigerter Produktivität und hoher Kundenzufriedenheit. Mit der Teilnahme am Audit berufundfamilie bekommen wir die Möglichkeit, die bereits vorhandenen familienfreundlichen Maßnahmen bewusst zu machen und gemeinsam weitere Maßnahmen zu entwickeln.

Welche Maßnahmen wurden gesetzt, die Ihr Unternehmen „familienfreundlich” gemacht haben?

- Zugang zu familienpolitischem Spezialwissen für alle Mitarbeiter/innen im firmeninternen Netzwerk
- Veranstaltung eines jährlichen Familien-Sommerfests
- Mitnahme von Kindern an den Arbeitsplatz in Notsituationen
- Flexible Arbeitszeitmodelle, die auch kurzfristige Dienstplanänderungen zulassen
- Schulung und Weiterbildung der Führungskräfte in Mitarbeiterführung und Konfliktmanagement
- Einbindung karenzierter Mitarbeiter/innen in den Informationsfluss
- Berücksichtigung von Familien mit Kindern in der Urlaubsplanung

Welche Vorteile haben sich für Ihr Unternehmen durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

Durch die erhöhte Rücksichtnahme auf persönliche und familiäre Bedürfnisse, hat sich die Loyalität und Flexibilität unserer Mitarbeiter gesteigert. Das Zusammengehörigkeitsgefühl wurde gestärkt und der Wohlfühlfaktor hat zu einem noch besseren Arbeitsklima geführt.

Was bedeutet „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen?

Familienfreundlichkeit bedeutet für mich, dass es eine Balance zwischen dem Arbeitsleben und dem Familienleben geben muss. Das Arbeitsleben muss so gestaltet werden, dass sich keiner der Bereiche dem anderen unterordnen muss.

Ein Tipp, den man schnell im eigenen Unternehmen umsetzen kann:

Die Veranstaltung eines Familienfestes, bei dem die Mitarbeiter Ihre Familien mitbringen können, hat sich bei uns als besonders informativ herausgestellt. Man lernt dabei die Mitarbeiter nicht nur privat besser kennen, sondern hat auch Gelegenheit über Themen zu besprechen, die im Büroalltag keinen Platz finden.

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Frauenanteil im Unternehmen: 50-75%
Anzahl der Beschäftigten: 40
Branche: Information und Consulting

Foto der Geschäftsführung
Logo
Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.