Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Fritz Jeitler Futtermittel GmbH

Statement der Geschäftsführung/des Vorstands:

Als Familienunternehmen pflegen wir eine familienbewusste Unternehmenskultur um unsere Mitarbeiter/innen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie bestmöglich zu unterstützen. „Geht es den Mitarbeitern/innen gut, dann geht es auch unseren Kunden gut - und davon profitiert wiederum unser Unternehmen.“

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein absoluter Mehrwert um als attraktiver Arbeitgeber anerkannt zu werden. Wir freuen uns auf den Austausch mit anderen Unternehmen und über Inspirationen zu neuen Ideen.

Das zeichnet Ihr Unternehmen aus:

-Flexible Arbeitszeiten
-Teilzeitbeschäftigung
-Geringfügige Beschäftigung
-Beschäftigung auf Provisionsbasis
-Altersteilzeit
-Gesundheitsvorsorge
-Pensionsversicherung
-Gesunde Jause (BGF Auszeichnung)
-Weiterbildungen (Berufsbezogen, Mentaltraining, Ernährung, etc.)

-Aktiv Tag (mit Partner & Kinder)
-Betriebsausflüge (alle 2 Jahre mit Partner & Kinder)
-Neujahrsempfang (mit Partner)

Welche Maßnahmen wurden gesetzt, die Ihr Unternehmen „familienfreundlich” gemacht haben?

Unser Unternehmen bietet flexible Arbeitszeiten um die Vereinbarkeit Beruf&Familie für unsere Mitarbeiter/innen zu ermöglichen. Nach einem 3-Jährigen Angestelltenverhältnis im Unternehmen wird für den Mitarbeiter eine Pensionsvorsorge eingezahlt. Es wird auf eine "Gesunde Jause" im Unternehmen geachtet und das die Pausen von allen Mitarbeitern gemeinsam gehalten wird um eine familiäre Kommunikation zu ermöglichen.

Welche Vorteile haben sich für Ihr Unternehmen durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

Durch die verschiedensten familienfreundlichen Maßnahmen besteht ein besonders gutes Arbeitsklima, das Team ist automatisch motivierter und schätzt die zusätzlichen angebotenen Aktivitäten des Unternehmens. Im Unternehmen herrscht ein familiärer Umgang zwischen allen Mitarbeiter/innen. Wir wissen das unsere Mitarbeiter/innen nur engagiert und leistungsbereit sein können, wenn der Beruf mit dem Privatleben im Einklang ist.

Welche Herausforderungen haben sich im Zuge der „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen ergeben?

Die flexiblen Arbeitszeiten, bedeuten auch eine Herausforderung hinsichtlich unserer Erreichbarkeit bzw. unseren Öffnungszeiten. Es ist sehr wichtig, alle Mitarbeiter gleich einzubinden sowie das Verständnis von beiden Seiten.

Was bedeutet „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen?

In unserem Unternehmen ist es uns wichtig, dass sich alle Mitarbeiter wenn möglich die Arbeitszeiten flexibel gestalten können zB. in Hinsicht auf Kindergarten - und Schulzeiten bzw. um Ihre Betreuungspflichten nach gehen zu können. Wir gehen je nach Bedarf besonders gezielt auf jeden einzelnen Mitarbeiter/in ein um gemeinsame Lösungen finden.

Ein Tipp, den man schnell im eigenen Unternehmen umsetzen kann:

Eine offene Kommunikation ist sehr wichtig auch mit karrenzierten Mitarbeitern/innen. Weiß man die Hintergründe familiärer Situationen kann man viel schneller auf Ausnahmesituationen reagieren und schafft somit auch eine angenehmere Basis mit dem Kollegium.

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Frauenanteil im Unternehmen: <25%
Anzahl der Beschäftigten: 25
Branche: Handel

Foto der Geschäftsführung

Ing. Fritz Jeitler, Geschäftsführer

Logo
Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.