Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Gebrüder Weiss GmbH

Statement der Geschäftsführung/des Vorstands:

„Die Gesellschaft und die Bedürfnisse der Menschen verändern sich und beeinflussen das berufliche Umfeld. Der demografische Wandel, aber auch der Wunsch von ArbeitnehmerInnen, Privatleben und Arbeit besser zu balancieren, erfordern neue Denkansätze seitens Führungskräften und HR. Nicht zuletzt deshalb muss Familienfreundlichkeit Managementthema sein. Wir wollen unsere MitarbeiterInnen gerne dabei unterstützen, ihr Berufs- und Familienleben in Einklang zu bringen. Unser Ziel ist es, verstärkt in den Austausch zu gehen und das Angebot in Richtung Familienfreundlichkeit weiter auszubauen.“

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

Die Familienfreundlichkeit möchten wir bei GW bewusster gestalten. Wir wollen für unsere MitarbeiterInnen ein Umfeld schaffen, das die Balance zw. Beruf und Familie ermöglicht und auf die individuellen Bedürfnisse eingeht. Als Partner des Netzwerks bekennen wir uns dazu, aktiv zu einem Mehr an Familienfreundlichkeit in unserem Verantwortungsbereich beizutragen. Wir möchten uns mit anderen austauschen und geben gerne Einblick, wie wir unsere Personalentwicklung gestalten. Im Dialog wollen wir neue Ideen sammeln, bestehende Konzepte weiterentwickeln und damit unser Angebot ständig verbessern.

Das zeichnet Ihr Unternehmen aus:

- innovative Aus-& Weiterbildungsprogramme im Orange College (myOC)
- gezielte Trainingsangebote zu Persönlichkeitsentwicklung, Zeit-& Konfliktmanagement
- spezielle Seminare für die Mitarbeitergruppe 50plus

Welche Maßnahmen wurden gesetzt, die Ihr Unternehmen „familienfreundlich” gemacht haben?

Wo möglich bieten wir Gleitzeit-, individuelle Teilzeitarbeitsmodelle und Home Office an. Nachhaltiger Personalentwicklung im Sinne der Förderung der Motivation und Zufriedenheit unserer MitarbeiterInnen misst GW seit Jahren große Bedeutung und finanzielle Ressourcen bei. Speziell das Lernumfeld Orange College zeugt von hoher Qualität. In regelmäßigen MitarbeiterInnen-Befragungen werden Bedürfnisse abgefragt und Angebote weiterentwickelt. Nur so können wir langfristig den Bedürfnissen unserer MitarbeiterInnen gerecht werden und neuen ArbeitnehmerInnen einen attraktiven Arbeitsplatz bieten.

Welche Vorteile haben sich für Ihr Unternehmen durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

GW kann auf eine lange Betriebszugehörigkeit der MitarbeiterInnen verweisen. Das spricht für eine hohe Loyalität und Identifikation zum Unternehmen und lässt auf Jobzufriedenheit schließen. Zufriedene MitarbeiterInnen sind motivierter und bringen ihre Fähig-& Fertigkeiten optimal ein. Dadurch steigt deren Produktivität und Kreativität. Letztere ist speziell für die Bearbeitung individueller Kundenwünsche wichtig und stellt einen Wettbewerbsvorteil dar, der mit die Zukunft des Unternehmens stützt. Diese Sicherheit eines längerfristigen Arbeitsplatzes kommt wiederum den MitarbeiterInnen zu Gute.

Welche Herausforderungen haben sich im Zuge der „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen ergeben?

Flexibilität ist für MitarbeiterInnen mit Betreuungspflichten oftmals die beste Hilfe. Dieser Wert zählt auch in unserer Branche viel, aber die Organisation eines Unternehmens unserer Größe verlangt nach Prozessen und deren Einhaltung. Hier ist Zusammenhalt und Verständnis gefragt, wenn es darum geht, kurzfristig aus bestehenden Strukturen raus zu gehen und neue Lösungen zu finden.

Ein Tipp, den man schnell im eigenen Unternehmen umsetzen kann:

Wir bieten unseren MitarbeiterInnen die Möglichkeit, aus der Betriebskantine warme Mahlzeiten mit nach Hause zu nehmen. Speziell berufstätigen Eltern erleichtert das oftmals das tägliche Zeitmanagement.

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Frauenanteil im Unternehmen: 25-49%
Anzahl der Beschäftigten: 3000
Branche: Transport und Verkehr

Logo
Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.