Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Hypo Tirol Bank AG

Statement der Geschäftsführung/des Vorstands:

Flexible Arbeitszeiten ohne Kernzeiten ermöglichen es unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, ihre Arbeit so zu strukturieren und zu gestalten, wie es für ihre individuellen Bedürfnisse am besten ist. Mit der Möglichkeit, bei Bedarf auch von Zuhause aus zu arbeiten, wird diese Individualisierung weitergedacht und bringt noch mehr Freiheit mit sich, was besonders von Familien wertgeschätzt wird.

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

Wir möchten gerne mit anderen Unternehmen zu diesem Thema in Kontakt kommen. Wir freuen uns auch, von den verschiedensten „Best Practice“-Lösungen zu lernen und direkt bei uns umzusetzen.

Das zeichnet Ihr Unternehmen aus:

- Flexible Arbeitszeiten: Ohne Kernzeiten
- Mobiles Arbeiten
- Krankenzusatzversicherung für MitarbeiterInnen und deren Familie
- Familienzulage und Kinderzulage lt. Kollektivvertrag
- Vergünstigtes Essen in unserer Kantine für die ganze Familie

Welche Maßnahmen wurden gesetzt, die Ihr Unternehmen „familienfreundlich” gemacht haben?

Wir bieten über 100 Zeitmodelle für unsere MitarbeiterInnen an, um uns an die verschiedensten Bedürfnisse der MitarbeiterInnen anzupassen. Und falls ein Modell einmal nicht passt, dann wird es einfach passend gemacht. Zudem bieten wir mit unserem Gleitzeitmodell eine flexible Arbeitsplatzgestaltung ohne Kernzeiten und es gibt auch die Möglichkeit, aus dem Home-Office zu arbeiten.

Welche Vorteile haben sich für Ihr Unternehmen durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

Wenn wir als Unternehmen flexibel auf MitarbeiterInnen eingehen, dann wir diese Flexibilität auch zurückgegeben.

Welche Herausforderungen haben sich im Zuge der „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen ergeben?

Die Positionierung als attraktive/r Arbeitgeber/in ist im Wettbewerb um die „besten Köpfe“ immer wichtiger. Mit einem starken Employer Branding in Sachen Familienfreundlichkeit kann die Hypo Tirol ihr diesbezügliches Engagement sowie die damit zusammenhängenden Vorteile nach innen und außen sichtbar machen.

Was bedeutet „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen?

Unsere MitarbeiterInnen haben die verschiedensten Bedürfnisse, wenn es um das Thema Familienfreundlichkeit geht. Wir versuchen, als Unternehmen bestmöglich auf diese Bedürfnisse einzugehen und auf Augenhöhe zu kommunizieren.

Ein Tipp, den man schnell im eigenen Unternehmen umsetzen kann:

Flexible Arbeitszeiten ohne Kernzeiten anbieten. Das erhöht die Flexibilität für alle MitarbeiterInnen.

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Frauenanteil im Unternehmen: 25-49%
Anzahl der Beschäftigten: 550
Branche: Banken und Versicherungen

Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.