Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Kanzlei Mag. Senninger

Statement der Geschäftsführung/des Vorstands:

Schon vor der Familiengründung wird viel in gut ausgebildete Mitarbeiter investiert, da diese das Kapital des Unternehmens sind. Durch voll ausgeschöpfte Karenzzeiten soll diese Ressource nicht verloren gehen und werden sohin Möglichkeiten der Weiter- und Fortbildung durchgängig angeboten.

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

Um durch den Vergleich mit anderen weitere Anregungen zur familienfreundlichen Gestaltung zu erhalten.

Das zeichnet Ihr Unternehmen aus:

- flexible Tages- und Wochenarbeitszeitgestaltung - exzellentes Betriebsklima - Einführung Telearbeitsplatz - Betriebsausflüge (Kreuzfahrten, Tagesausflüge, etc.)

Welche Maßnahmen wurden gesetzt, die Ihr Unternehmen „familienfreundlich” gemacht haben?

Es werden die Karenzzeiten bei der Betriebszugehörigkeit angerechnet. Mitarbeiterinnen mit Kindern erhalten den Vorzug bei der Urlaubsplanung. Die Tages- und Wochenarbeitszeiten können flexibel eingehalten werden. Bei Wohnungssuche erhalten die Mitarbeiter tatkräftige Unterstützung.

Welche Vorteile haben sich für Ihr Unternehmen durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

Durch eine familienfreundliche Betriebsführung sind kaum Krankenstände zu verzeichnen. Die Landesauszeichnung hat zu großem medialen Interesse geführt. Auf das Wissen und die Fähigkeiten der Mitarbeiterinnen kann oft schon tageweise, auch schon während der Erziehungszeiten zurückgegriffen werden. Durch die Möglichkeit an Fortbildungsveranstaltungen während der Karenz teilzunehmen, bleiben Mitarbeiter up-to-date.

Welche Herausforderungen haben sich im Zuge der „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen ergeben?

Allen Wünschen auf Teilzeitbeschäftigung nachzukommen bedeutet eine große Herausforderung, zumal die Betreuungsmöglichkeiten oft nur vormittags gegeben sind.

Ein Tipp, den man schnell im eigenen Unternehmen umsetzen kann:

In regelmäßigen Mitarbeitergesprächen die Bedürfnisse der Mitarbeiter zu erfahren.

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Frauenanteil im Unternehmen: >75%
Anzahl der Beschäftigten: 7
Branche: Sonstiges

Foto der Geschäftsführung
Logo
Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.