Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

popup communications gmbh

Logo Auditierter PartnerAudit-Partner

Statement der Geschäftsführung/des Vorstands:

Es ist unsere Pflicht als Unternehmer ein Arbeitsumfeld zu schaffen, welches unsere Mitarbeiter auf allen Ebenen einbindet. Ein sehr wichtiger Teil dieser
lebensphasenorientierten Personalpolitik, die sich an die individuellen Bedürfnisse eines jeden einzelnen Mitarbeiters anpasst, ist Familienfreundlichkeit. Diese familienfreundliche Betriebskultur gewährleistet die bestmögliche Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

Familienfreundlichkeit ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Wir sehen es als unsere Aufgabe einen aktiven Beitrag für die Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu leisten und ein "Vorbild" für andere Unternehmen zu sein. Gleichzeitig möchten wir uns von anderen Unternehmen und ihren familienfreundlichen Maßnahmen inspirieren lassen und unser "Programm" stetig erweitern und weiterentwickeln.

Das zeichnet Ihr Unternehmen aus:

Für uns ist "familienfreundlich" ein weiter Begriff, denn für jeden Mitarbeiter bedeutet "Familie" etwas anderes: Kernfamilie, erweiterte Familie, Vereine, Freundschaften, Haustiere - wir nehmen auf die individuellen Bedürfnisse eines jeden Rücksicht.

Welche Maßnahmen wurden gesetzt, die Ihr Unternehmen „familienfreundlich” gemacht haben?

- Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle: Ob Frühaufsteher oder Morgenmuffel- wir richten uns ganz nach den Gewohnheiten der Mitarbeiter. Unsere Mitarbeiter können auch ihren Arbeitsort flexibel wählen - fixe oder flexible Homeofficetage stehen an der Tagesordnung.
- Neben dem Beruf schätzen wir unsere Freizeit. Arbeit am Wochenende ist tabu und nach Feierabend eine echte Seltenheit.
- Intensiver Kontakt mit karenzierten Mitarbeitern und individuelle Planung für den Wiedereinstieg: Karenzierte Mitarbeiter werden zu unseren Jour Fixe sowie Betriebsausflügen eingeladen, um den Kontakt aufrecht zu erhalten und sie über die neusten Entwicklungen zu informieren.
- Unterstützung für alle Väter, welche gerne den "Papamonat" in Anspruch nehmen möchten.
- Weiterbildungsmaßnahmen stehen karenzierten Mitarbeitern im gleichen Maße zur Verfügung. Die Zeit für die Weiterbildung wird der Dienstzeit gutgeschrieben.
- Anrechnung der Erziehungszeiten auf die Betriebszugehörigkeit.
- Vorrangige Berücksichtigung der Mitarbeiter mit Betreuungsverpflichtung bei der Urlaubsplanung.
- Übernahme von Fahrtkosten zwischen Wohnort und Arbeitsplatz.
- Betriebliche Pensionskasse
- Homeofficemöglichkeit, wenn die Kinderbetreuung ausfällt.

Welche Vorteile haben sich für Ihr Unternehmen durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

Unsere familienfreundliche Politik trägt zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität bei. Sie hat einen direkten Einfluss auf die Zufriedenheit und Motivation unseres Teams und führt in weiterer Folge zu einer hohen Mitarbeiterloyalität.

Welche Herausforderungen haben sich im Zuge der „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen ergeben?

Unser flexibles Arbeitszeitmodell erfordert ein gewisses Maß an Planung. Wann können Meetings angesetzt werden? Finden diese online statt oder sind die betreffenden Mitarbeiter vor Ort im Büro? Gemeinsame Projekte, Projektmeetings, Kundenmeetings müssen gut im Voraus geplant werden.

Was bedeutet „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen?

Wir sehen unser Unternehmen als Familie. Nur wenn es den Familienmitgliedern gut geht, herrscht ein gutes Arbeitsklima und wir sind in der Lage professionelle Arbeit zu leisten.

Ein Tipp, den man schnell im eigenen Unternehmen umsetzen kann:

Ein flexibles Arbeitszeitmodell ist das Um und Auf für eine familienfreundliche Unternehmenskultur.

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Frauenanteil im Unternehmen: 50-75%
Anzahl der Beschäftigten: 10
Branche: Information und Consulting

Mag. (FH) Christian Küng, Geschäftsführer

Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.