Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Raffeisen-Holding NÖ-Wien

Logo Auditierter PartnerAudit-Partner

Statement der Geschäftsführung/des Vorstands:

Uns ist es wichtig, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dabei zu unterstützen, Beruf und Familie in Einklang zu bringen. Ziel ist, bestmögliche Bedingungen zu schaffen, die einerseits die Vereinbarkeit von Kindern und Karriere ermöglichen und andererseits allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die gleiche Chance geben, sich innerhalb des Unternehmens weiterzuentwickeln.

Erwin Hameseder, Obmann der Raiffeisen-Holding NÖ-Wien

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

Familienfreundlichkeit und Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie haben in der Raiffeisen-Holding Niederösterreich-Wien bereits eine lange Tradition. Das Unternehmen wurde bereits 2004 erstmals mit dem staatlichen Gütesiegel "berufundfamilie" ausgezeichnet und arbeitet laufend daran, die aktuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu erfahren, um darauf aufbauend unterstützende Rahmenbedingungen zu schaffen. Ganz im Sinne von F. W. Raiffeisen soll gelebte Solidarität nicht nur im Unternehmen stattfinden - als Netzwerkpartner werden die gewonnenen Erfahrungen gerne weitergegeben.

Das zeichnet Ihr Unternehmen aus:

Die Raiffeisen-Holding NÖ-Wien ist als eine der größten österreichischen Beteiligungsholdings in den Geschäftsfeldern Agrar, Bank, Infrastruktur und Medien tätig. Als Eigentümer fördert sie ganz im Sinn der Raiffeisen-Idee auch wichtige gesellschaftliche Werte. Das macht den Unterschied. Und die Raiffeisen-Holding NÖ-Wien zu mehr als einem Unternehmen. Als attraktiver Arbeitgeber profitieren alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot sowie einem umfangreichen Gesundheitsmanagement.

Welche Maßnahmen wurden gesetzt, die Ihr Unternehmen „familienfreundlich” gemacht haben?

Gesetzte Maßnahmen sind u.a.:
- flexible Arbeitszeitmodelle im Rahmen der Gleitzeit
- Sozialleistungen (Kinder- und Familienzulage, Geburtenzuschuss)
- professionelles Karenzmanagement und halbjährliches Karenzfrühstück
- ausführliche Informationen im Intranet für Familien und Pflegende
- Betriebskindergarten und tageweise Kinderbetreuung im Raiffeisenhaus
- Home-Office-Möglichkeiten
- Employee Assistance Service - auch bei Be- und Erziehungsthemen
- Vorträge zu Gesundheit, Familie und Erziehung
- aktives Gesundheitsmanagement für alle MitarbeiterInnen
- Vereinbarkeit als Fixpunkt im jährlichen Mitarbeitergespräch
- u.v.m.

Welche Vorteile haben sich für Ihr Unternehmen durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, die Vielzahl an Life-Balance-Angeboten sowie das umfassenden Gesundheitsmanagement können die besten Köpfe begeistern, für unser Unternehmen tätig zu werden.

Welche Herausforderungen haben sich im Zuge der „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen ergeben?

Als familienfreundlicher Arbeitgeber unterstützen wir den Wunsch vieler Väter, sich ebenfalls aktiv an der Kindererziehung zu beteiligen. In diesem Sinne ermutigen wir die Väter in unserem Betrieb, die entsprechenden Angebote und Möglichkeiten wahrzunehmen.

Was bedeutet „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen?

Das Wohlbefinden unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist uns wichtig. Verständnis für die verschiedenen Bedürfnisse und Lebenssituationen ist daher für uns ebenso selbstverständlich, wie auch die Vielzahl an gesundheitsfördernden und unterstützenden Maßnahmen im Unternehmen.

Ein Tipp, den man schnell im eigenen Unternehmen umsetzen kann:

Das Thema „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ wird regelmäßig im Rahmen der jährlichen Mitarbeitergespräche anhand eines standardisierten Fragebogens thematisiert.

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Frauenanteil im Unternehmen: 25-49%
Anzahl der Beschäftigten: 142
Branche: Banken und Versicherungen

Erwin Hameseder ((c) Eva Kelety_2019)

Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.