Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Schulmeister Management Consulting

Statement der Geschäftsführung/des Vorstands:

"Wir stehen für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld und ein offenes, soziales Betriebsklima. Der Mensch steht für uns im Mittelpunkt der Arbeitsbeziehung. Wir unterstützen unsere MitarbeiterInnen darin, Beruf und Familie gut miteinander vereinbaren zu können." (Mag. Barbara Schopper, Partnerin Schulmeister Management Consulting)

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

"Als Dienstleister im Bereich Personal- und Unternehmensberatung wollen wir mit dem Beitritt zum Netzwerk 'Unternehmen für Familien' ein verstärktes Bewusstsein für Familienfreundlichkeit in Unternehmen fördern und diese Initiative unterstützen. " (Mag. Barbara Schopper, Partnerin Schulmeister Management Consulting)

Das zeichnet Ihr Unternehmen aus:

- Individuelle Arbeitszeitvereinbarungen
- Teilzeitarbeit
- Home Office
- Einbindung von karenzierten Mitarbeiterinnen bei internen Veranstaltungen
- Gute interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten "trotz" Karenz und Teilzeitarbeit

Welche Maßnahmen wurden gesetzt, die Ihr Unternehmen „familienfreundlich” gemacht haben?

- Individuelle Arbeitszeitvereinbarungen
- Teilzeitarbeit
- Home Office
- Einbindung von karenzierten Mitarbeiterinnen bei internen Veranstaltungen
- Erhalt des Arbeitsplatzes bzw. individuelle Anpassung und Änderung der Position und Rolle an die sich ändernde Familiensituation

Welche Vorteile haben sich für Ihr Unternehmen durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

Die "Familienfreundlichkeit" hat zu langfristigen, stabilen Arbeitsbeziehungen, hoher Loyalität und Leistungsmotivation und einem guten Betriebsklima wesentlich beigetragen.

Was bedeutet „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen?

Familienfreundlichkeit steht für eine Haltung, die sich durch soziale und gesellschaftspolitische Akzeptanz, Respekt sowie Unterstützung und Förderung von MitarbeiterInnen hinsichtlichder der Vereinbarkeit von Beruf und Familie ausdrückt.

Ein Tipp, den man schnell im eigenen Unternehmen umsetzen kann:

Flexible bzw. individuelle Arbeitszeitvereinbarungen angepasst an die jeweilige Position bzw. Familiensituation.

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Frauenanteil im Unternehmen: >75%
Anzahl der Beschäftigten: 34
Branche: Information und Consulting

Logo
Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.