Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Semperit AG Holding

Statement der Geschäftsführung/des Vorstands:

Wir nehmen unsere soziale Verantwortung an allen Standorten ernst und legen Wert auf faire und familienfreundliche Arbeitsbedingungen. Semperit hat es sich weltweit zur Aufgabe gemacht, die Vereinbarkeit von attraktiven Karrieremöglichkeiten und familiären Bedürfnissen zu ermöglichen. Gerade im globalen Wettbewerb brauchen wir die Ressourcen und das Potenzial motivierter und zufriedener Mitarbeiter. Sie sind die Grundvoraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. (Thomas Fahnemann, CEO Semperit AG Holding)

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

Wir sehen das Netzwerk „Unternehmen für Familien“ als Chance für neue Ideen und Anregungen. Als Arbeitgeber möchten wir für unsere Belegschaft ein Umfeld schaffen, das die Balance zwischen Beruf und Familie gewährleistet und auf die individuellen Bedürfnisse eingeht. Nur so können wir langfristig den Bedürfnissen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gerecht werden und neuen Arbeitnehmern einen attraktiven Arbeitsplatz bieten.

Das zeichnet Ihr Unternehmen aus:

Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern flexible Arbeitszeitmodelle: - ein flexibles Gleitzeitmodell (mit der Möglichkeit von ganztägigem Zeitausgleich) - Variable Teilzeitmodelle - Elternteilzeit und geringfügige Beschäftigung während der Karenz mit ansteigendem Stundenvolumen im Rahmen des flexiblen Gleitzeitmodells - Väterkarenzmodelle - Urlaubsvorgriffe - Home-Office (jobabhängig) Wir binden die Familie unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein: - Familienevents - Expatriates: Fokus auf die ganze Familie (Semperit übernimmt Kosten für Schule, Wohnung, Flüge nach Hause etc)

Welche Maßnahmen wurden gesetzt, die Ihr Unternehmen „familienfreundlich” gemacht haben?

Zu den bereits genannten Maßnahmen kommt die Sensibilisierung des Führungsteams in punkto Familienfreundlichkeit. Neben unseren zahlreichen Events, wie Skitagen oder Firmenfesten, spielen auch Fort- und Weiterbildungen eine wichtige Rolle. Hier wird flexibel auf unterschiedliche Bedürfnisse Rücksicht genommen. Durch orts- und zeitunabhängige Angebote in Form der zahlreichen E-Learning-Tools steht unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hier eine familienfreundliche Auswahl zur Verfügung. Auch Maßnahmen wie Home-Office-Modelle oder langfristig ausgelegte Teilzeitmodelle zeigten gute Erfolge.

Welche Vorteile haben sich für Ihr Unternehmen durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

Durch Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie konnten wir das Arbeitsklima verbessern und die Zufriedenheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steigern. Als familienfreundliches Unternehmen sind wir zudem für qualifizierte Absolventen und Talente besonders attraktiv. Nur Unternehmen, die den familiären Bedürfnissen und den Karriereansprüchen gleichermaßen gerecht werden, haben heute gute Chancen, um im globalen Wettbewerb erfolgreich zu sein.

Welche Herausforderungen haben sich im Zuge der „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen ergeben?

Die richtige Balance zwischen betrieblichen Möglichkeiten und privaten Bedürfnissen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden, ist immer wieder eine Herausforderung. Hier ist Kreativität in der Umsetzung gefordert. Modelle wie flexible Arbeitszeiten oder Home Office können, alleine schon aufgrund rechtlicher Rahmenbedingungen, leider nicht in allen Positionen umgesetzt werden (zB im Schichtbetrieb in den Fabriken). Semperit ist dennoch stets bestrebt, gemeinsame, attraktive Lösungen zu erarbeiten und umzusetzen.

Was bedeutet „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen?

Familienfreundlichkeit bedeutet, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tagtäglich in der Balance zwischen Job und Familie zu unterstützen und ihnen entgegenzukommen. Sei es mit flexiblen Arbeitszeiten, mit Home Office-Möglichkeiten, individuellen Fortbildungen oder dem erfolgreich etablierten Väterkarenzmodell.

Ein Tipp, den man schnell im eigenen Unternehmen umsetzen kann:

Wir fragen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktiv nach ihren Bedürfnissen, Wünschen und Anregungen. Gute Möglichkeiten für die Umsetzung bieten Umfragen und Brainstormings. Empfehlenswert ist auch eine gemeinsame Plattform zum Austausch – zum Beispiel in Form eines Intranets. Bei Semperit bietet das SemperNet eine ideale Möglichkeit für Information, Kommunikation und Zusammenarbeit – über Segment- oder Ländergrenzen hinweg. Das SemperNet hilft Zeit und Ressourcen zu sparen und unterstützt den konzernweiten Wissenstransfer.

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Frauenanteil im Unternehmen: <25%
Branche: Industrie

Logo
Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.