Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Siconnex customized solutions GmbH

Statement der Geschäftsführung/des Vorstands:

Siconnex hat sich zum Ziel gesetzt unsere Mitarbeiter in der Gestaltung von Beruf und Familie bestmöglich zu unterstützen. Wir integrieren bewusst Frauen in unserem Unternehmen und stellen uns der Herausforderung für sie das bestmögliche Arbeitsumfeld nach der Karenzzeit zu schaffen, dass unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen gerecht wird. Familienbewusstsein wird bei Siconnex gelebt und ist fest in unserer Unternehmenskultur verankert.

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

Das Thema Familie und Arbeit wird in unserem Unternehmen sehr offen und positiv wahrgenommen. Wir engagieren uns für die bestmögliche Integration unserer jungen Mütter in den Arbeitsprozess, da es uns sehr wichtig ist sie zu unterstützen und einen früheren Wiedereinstieg nach der Karenzzeit zu ermöglichen. Die Gestaltung eines attraktiven Arbeitsumfeldes hat für Siconnex einen außerordentlich hohen Stellenwert.

Das zeichnet Ihr Unternehmen aus:

- Tagesbetreuungseinrichtung
- Spielplatzerrichtung für die Tagesbetreuungseinrichtung
- Teilzeitmodelle
- Väter können Ihre Kinder mit zur Arbeit nehmen um ihnen Ihren Arbeitsplatz vorzustellen
- Kinderferienbetreuung
- Väterkarenz

Welche Maßnahmen wurden gesetzt, die Ihr Unternehmen „familienfreundlich” gemacht haben?

Siconnex hat im Bundesland Salzburg als erstes Unternehmen eine Krabbelstube mit dem Pilotprojekt "Pilotprojekt für eine Betriebstagesmutter" mit Unterstützung des Tageselternzentrums eröffnet. Die Gestaltung für eine kindgerechte Einrichtung der Räumlichkeiten im Unternehmen wurde mit der Unterstützung des Tageselternzentrums umgesetzt. Durch unser Pilotprojekt wird es 2016 möglich sein, Betriebstagesmütter in Unternehmen einzusetzen.

Welche Vorteile haben sich für Ihr Unternehmen durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

Durch unser Angebot der Tagesbetreuungseinrichtung können wir unseren Mitarbeiterinnen einen früheren Wiedereinstieg nach der Karenzzeit ermöglichen. Durch mehr Flexibilität für unsere Mütter und Väter im Berufsalltag ergibt sich eine geringere Mitarbeiter Fluktuation und unser Mitarbeiterstamm ist langfristiger. Wir werden in der Region als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen, dadurch ergeben sich im Wettbewerb zu ausgezeichneten Arbeitskräften Vorteile für Siconnex.

Welche Herausforderungen haben sich im Zuge der „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen ergeben?

Für Siconnex lag die Herausforderung darin, die Betreuungszeiten für die Kinder entsprechend der Arbeitszeiten ihrer Mütter anzupassen. Die Gestaltung und kindgerechte Einrichtung der Räumlichkeiten sowie die Errichtung eines Kinderspielplatzes wurden mit Unterstützung des Tageselternzentrums gemäß der gesetzlichen Vorschriften umgesetzt.

Was bedeutet „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen?

Familienfreundlichkeit ist in unserem Alltag integriert, wir sind offen für Veränderungen und sehen diese als positive Weiterentwicklung für das gesamte Unternehmen. Durch unsere flexiblen Arbeitszeiten und Kinderbetreuungseinrichtung ermöglichen wir unseren Mitarbeitern die Verbindung von Beruf und Familie besser zu kombinieren.

Ein Tipp, den man schnell im eigenen Unternehmen umsetzen kann:

Wichtig ist als Unternehmen offen zu sein, und auf die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter einzugehen. Siconnex bietet unseren Mitarbeitern die Möglichkeit ihre Kinder mit zur Arbeit zu nehmen um ihnen ihren Arbeitsplatz vorzustellen bzw. näher zu bringen.

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Frauenanteil im Unternehmen: <25%
Branche: Industrie

Logo
Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.