Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Sparkassen Versicherung AG Vienna Insurance Group

Logo Auditierter PartnerAudit-Partner

Statement der Geschäftsführung/des Vorstands:

Die sVersicherung ist der größte Lebensversicherer in Österreich. Das verdanken wir vor allem unseren engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Damit diese konstant gute Leistungen bringen, ist es wichtig, dass sie sich wohl fühlen und gern in die Arbeit kommen. Familienfreundlichkeit und eine ausgeglichene Work-Life-Balance sind wesentliche Bausteine dafür.

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

Wir sehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ganzheitlich. Es gibt nicht nur die Person, die ihren Tag in der Arbeit verbringt, sondern auch den Menschen, der ein Familien- und Privatleben hat. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Mitarbeiterinen und Mitarbeiter motivierter und leistungsfähiger bei der Arbeit sind, wenn es ihnen auch privat gut geht. Somit ist es unser Ziel, ein Umfeld zu schaffen, in dem das Arbeiten Spaß macht und Familien- und Privatleben nicht zu kurz kommen.

Das zeichnet Ihr Unternehmen aus:

- Wertschätzung im Führungsleitbild etabliert
- Individuelle Gleitzeit-Modelle
- Förderung der Work-Life-Balance durch Karenzmanagement
- Employee Assistance Program (EAP)
- Kinderbetreuung im sKinder-Club

Welche Maßnahmen wurden gesetzt, die Ihr Unternehmen „familienfreundlich” gemacht haben?

Um Familienfreundlichkeit reell erlebbar zu machen, ist ein Lippenbekenntnis zu wenig. Es müssen vielmehr für alle erlebbare Akzente und Maßnahmen gesetzt werden, die von der Geschäftsführung unterstützt und mitgetragen werden. Die s Versicherung hat aus diesem Grund das Audit berufundfamilie durchgeführt und die Erkenntnisse in das Führungsleitbild einfließen lassen. Damit sind diese wichtigen Themen fest im Unternehmen verankert und einer laufenden Beobachtung unterzogen.

Welche Vorteile haben sich für Ihr Unternehmen durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

Die gelebte und spürbare Familienfreundlichkeit wirkt sich sehr positiv auf das Image der s Versicherung als Arbeitgeber aus. Familienfreundlichkeit hat einerseits einen hohen Stellenwert als Entscheidungskriterium für interessierte Bewerber. Andererseits bindet Familienfreundlichkeit Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stärker an das Unternehmen und fördert das positive Arbeitsklima.

Welche Herausforderungen haben sich im Zuge der „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen ergeben?

Wichtiges Kernelement für die Familienfreundlichkeit im Unternehmen ist Flexibilität. Hier liegt aber auch die Herausforderung. Flexibilität bedeutet Vertrauen und sehr oft auch Vertrauensvorschuss. Dieses Vertrauen in die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter muss bei Führungskräften vorhanden sein bzw. von ihnen zum Teil noch gelernt werden. Bei der örtlichen Flexibilität, wie zum Beispiel beim Modell Home-Office, sind IT-technische sowie sicherheitstechnische Herausforderungen zu meistern.

Was bedeutet „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen?

Familienfreundlichkeit bedeutet für uns ein harmonisches Nebeneinander aus Privat- und Berufsleben, das die echte Life-Balance erlebbar macht. Familienfreundlichkeit drückt sich daher vor allem in Flexibilität und Wertschätzung aus.

Ein Tipp, den man schnell im eigenen Unternehmen umsetzen kann:

Die Analyse der demographischen Zusammensetzung der Belegschaft liefert rasch erste wichtige Erkenntnisse für möglichen Handlungsbedarf. Wichtig ist es, die Bedürfnisse und Wünsche der eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu kennen. Eine Mitarbeiterbefragung liefert wertvolle Informationen für die weitere Maßnahmenplanung.

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Frauenanteil im Unternehmen: 50-75%
Anzahl der Beschäftigten: 322
Branche: Banken und Versicherungen

Logo
Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.