Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Unterlamm

Statement des Bürgermeisters/der Bürgermeisterin und Gemeinde:

Als Bürgermeister ist es mir ein besonderes Anliegen, dass unsere Gemeinde vor allem auch den Familien ein familienfreundliches Umfeld bieten kann. Aufbauend auf die bestehenden Grundlagen soll sich die Gemeinde, in enger Zusammenarbeit mit dem bestehenden Arbeitskreis, zu einer Wohlfühlgemeinde für Kinder, Jugend und Familie entwickeln. (Robert Hammer, Bürgermeister)

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

Für ein gutes Miteinander aller Generationen sind gut funktionierende Familienstrukturen wichtige Säulen des Zusammenlebens in der Gemeinde. Die Veränderungen der Arbeitswelt und der Familienstrukturen fordern neue Ansätze der Unterstützungen. Dies soll auch ein Signal für Familien sein, sich in Unterlamm anzusiedeln bzw. von hier nicht wegzuziehen.

Das zeichnet Ihre Gemeinde aus:

- Nachmittagsbetreuung im Kindergarten - Unterlammer Familienpass mit speziellen Bildungsangeboten - Bonussystem mit Unterlamm-Gutscheinen für den Besuch von Bildungsveranstaltungen - Kinderflohmarkt für Bekleidung, Spielzeug, Sportartikel etc. - neue

Welche Vorteile haben sich für Ihre Gemeinde durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

Bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Eine aktive Arbeitsgruppe organisiert verschiedene Veranstaltungen und Informations- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Was bedeutet „Familienfreundlichkeit” für Ihre Gemeinde?

Familienfreundlichkeit ist natürlich einerseits die Vereinbarkeit von Beruf-Kinder-Haushalt, aber andererseits sind viele Elternherzen auch der Zerreißprobe zwischen "Ich muss/will arbeiten" und "Ich will mehr Zeit für mein Kind" ausgesetzt. Hier ist auch die Politik gefordert, mit verbesserten Rahmenbedingungen einen Beitrag zur Kinder- und Familienfreundlichkeit zu leisten.

Ein Tipp, den man schnell in der eigenen Gemeinde umsetzen kann:

Eine Arbeitsgruppe mit engagierten Müttern bilden, die sich zusammen mit einem zuständigen Gemeindemandatar(in) um alle Belange, die Kinder und Familie betreffen, kümmern.

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Anzahl der Einwohner: 1264
Gesamtfläche: 16.73
Anzahl der Kinder (0-14): 170
Anzahl der Jugendlichen (15-24): 110
Anzahl der Kinderbetreuungseinrichtungen: 2
Anzahl der Schulen: 1
Anzahl der Gastronomiebetriebe: 5
Anzahl der Handels- und Gewerbeunternehmen: 10

Foto des/der Bürgermeister/in
Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.