Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

World-Direct eBusiness solutions GmbH

Statement der Geschäftsführung/des Vorstands:

Ein positives und produktives Arbeitsklima ist uns wichtig. Deshalb versuchen wir für unsere MitarbeiterInnen ein möglichst angenehmes Arbeitsumfeld zu schaffen. Wir zeichnen uns durch einen sehr hohen Gemeinschaftsgedanken aus und versuchen gemeinsam Höchstleistungen zu erreichen. Als reiner Dienstleistungserbringer sind unsere MitarbeiterInnen der höchste Wert im Unternehmen. (DI Hans-Jürgen Klösch, Geschäftsführer)

Motivation als Partner das Netzwerk „Unternehmen für Familien” zu unterstützen:

Nachdem die Vereinbarkeit von Beruf und Familien eine immer wichtigere Rolle spielt, ist es uns ein Anliegen, Initiativen wie das Netzwerk „Unternehmen für Familien“ zu unterstützen. Wir wollen unsere Erfahrungen mit anderen Unternehmen austauschen und Ansatzpunkte für weitere Maßnahmen identifizieren, um unser Unternehmen noch familienfreundlichen zu machen.

Das zeichnet Ihr Unternehmen aus:

- Abstimmung d. Arbeitszeiten und Urlaubsplanung auf Betreuungspflichten
- Flexible Arbeitszeitmodelle angepasst an aktuelle Lebenssituation der Mitarbeiter (Wechsel jederzeit möglich)
- Möglichkeit von zu Hause aus zu arbeiten
- Aktive Unterstützung und Förderung von Väter-Karenzen
- Externe psychologische Beratungsstelle für Stressbewältigung im Zusammenhang mit Arbeit und Familie
- Finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung
- Firmenfeiern auch für Partner und Kinder

Welche Maßnahmen wurden gesetzt, die Ihr Unternehmen „familienfreundlich” gemacht haben?

Wir konnten schon eine Reihe von Maßnahmen umsetzen. Flexibilität war dabei ein enorm wichtiges Thema. Arbeitszeitmodelle können an die aktuellen Lebenssituationen angepasst werden . ein Wechsel ist jederzeit möglich. Auch bei der Urlaubsplanung wird auf die Betreuungspflichten Rücksicht genommen. Die Möglichkeit von zu Hause aus zu arbeiten trägt auch dazu bei, Beruf und Familie gut zu vereinen. Wir veranstalten Firmenfeiern, zu denen Partner, Kinder und karenzierte MitarbeiterInnen eingeladen werden. Unsere Mütter und Väter erhalten zudem einen finanziellen Zuschuss für Betreuungskosten.

Welche Vorteile haben sich für Ihr Unternehmen durch „Familienfreundlichkeit” ergeben?

Die Vorteile sind in erster Linie unsere zufriedenen MitarbeiterInnen. Durch die Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung können wir die MitarbeiterInnen auch während oder nach einer Karenz ans Unternehmen binden. Das Wissen und die Erfahrung unserer MitarbeiterInnen bleibt im Unternehmen.

Welche Herausforderungen haben sich im Zuge der „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen ergeben?

Zu Beginn steht sicher die Herausforderung, ein Betriebsklima zu schaffen, in dem Verständnis und Akzeptanz gegenüber neuen Themen herrscht.

Was bedeutet „Familienfreundlichkeit” für Ihr Unternehmen?

Familienfreundlichkeit bedeutet für uns, eine ausgewogene Work-Life-Balance zu schaffen. Wir wollen für unsere MitarbeiterInnnen die bestmöglichen Rahmenbedingungen kreieren, um die Herausforderungen der Arbeitswelt und die des Privatlebens in Einklang zu bringen.

Ein Tipp, den man schnell im eigenen Unternehmen umsetzen kann:

Väter und Mütter aktiv miteinbeziehen – nur in persönlichen Gesprächen kann auf die individuellen Bedürfnisse und Lebensumstände eingegangen werden. Ein Rezept, das auf alle MitarbeiterInnen und Unternehmen in gleicher Weise angewendet werden kann, wird es hier kaum geben.

Daten und Fakten

Kontaktdaten sind nur für Premium Mitglieder ersichtlich.

Frauenanteil im Unternehmen: <25%
Branche: Information und Consulting

Logo
Teilen:Twitter LogoE-Mail Logo
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.