Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Familienbeauftragte/r

Die Ernennung einer Familienbeauftragten oder eines Familienbeauftragten als definierte Ansprechperson für alle vereinbarkeitsrelevanten Fragen im Unternehmen kann unter Umständen die Hemmschwelle hilfesuchende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter senken und erhöht die Awareness für die Familienfreundlichkeit auf organisatorischer bzw. personeller Ebene.

Best Practices

Sie wollen erfahren wie die Maßnahmen in der Praxis umgesetzt wurden? Klicken Sie sich durch unsere zahlreichen Best Practice Beispiele zertifiziert familienfreundlicher Unternehmen und Gemeinden.

Kinderbetreuungseinrichtung seit 1974

Logo

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Karl-Franzens-Universität Graz werden bei Betreuungspflichten mit einem umfassenden familienfreundlichen Maßnahmenbündel unterstützt.

zum Best Practice Beispiel
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.