Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Väterkarenz

IKEA Austria GmbH

Mit der aktiven Unterstützung von Vätern, die in Karenz gehen wollen, versucht IKEA ein Umdenken zu bewirken.
Logo

Mit der aktiven Unterstützung von Vätern, die in Karenz gehen wollen, versucht IKEA ein Umdenken zu bewirken. Vor allem nach innen, aber auch nach außen, fungieren männliche Mitarbeiter, die die Papakarenz erlebt haben, auch als Leitbilder für potenzielle Nachahmer.


Weiterführende Links / Beiträge

Sie wollen mehr über dieses Thema erfahren? Hier finden Sie weiterführende Informationen und einschlägige Links.

Väter in Elternkarenz

Im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz hat Synthesis Forschung eine Studie zur Inanspruchnahme von Kinderbetreuungsgeld durch Männer durchgeführt.

Weiterlesen
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.