Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Familientag

Bei diesen Tagen können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Kinder an den Arbeitsplatz mitbringen, wodurch im Unternehmen Familie sichtbar gemacht wird. Häufig werden solche Tage im Rahmen von Initiativen, wie etwa dem „Töchtertag“ veranstaltet, was darüber hinaus die Zielsetzung verfolgt, dass die Kinder den Arbeitsplatz der Eltern und mögliche Berufswege kennenlernen. Die Familientage können abgerundet werden durch ein Rahmenprogramm bzw. Kinderbetreuungsangebote.

Best Practices

Sie wollen erfahren wie die Maßnahmen in der Praxis umgesetzt wurden? Klicken Sie sich durch unsere zahlreichen Best Practice Beispiele zertifiziert familienfreundlicher Unternehmen und Gemeinden.

Premium Artikel

Werden Sie jetzt Partner im Netzwerk um auf alle Inhalte zugreifen zu können.

Kinder entdecken den Arbeitsplatz der Eltern

Logo

Die meisten Familienangehörigen der Zweigniederlassung Wörgl - Filialen und Tann, insbesondere die Kinder, haben Einblick auf das Betriebsgelände und den Arbeitsplatz der Eltern erhalten.

zum Best Practice Beispiel
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.