Jetzt Partner werdenIcon Pfeil

Desksharing

Desksharing ist eine Organisationsform, bei der innerhalb eines Unternehmend weniger Arbeitsplätze als Mitarbeiterin und Mitarbeiter existieren. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können „ihren“ Arbeitsplatz täglich frei wählen. Desksharing funktioniert gut, wenn die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter möglichst viele verfügbare Informationen und Daten elektronisch gespeichert haben und  unterschiedliche Arbeitsorte zur Verfügung stehen.

Interesse bekommen? Werden Sie jetzt kostenlos Partner im Netzwerk „Unternehmen für Familien“, um auf alle Inhalte der Seite zugreifen zu können.

Weiterführende Links / Beiträge

Sie wollen mehr über dieses Thema erfahren? Hier finden Sie weiterführende Informationen und einschlägige Links.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf in österreichischen Unternehmen – Status Quo und betriebswirtschaftliche Effekte

Ende 2018 wurden im Rahmen einer repräsentativen Unternehmensbefragung 372 Personalverantwortliche zum Familienbewusstsein ihres Unternehmens befragt. Der Index erfasst das betriebliche Familienbewusstsein in den drei konstituierenden Dimensionen Leistung, Dialog und Kultur und reicht von 0 Punkte („gar nicht familienbewusst“) bis 100 Punkte („sehr familienbewusst“).

Weiterlesen
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.